• Klavierkonzert Ann-Helena Schlüter 31.10.17
  • Befreit leben Predigtreihe S. 1
  • NOW 29.10.17
  • Gottesdienste_9_und_11_Uhr
  • SonntagAbendGottesdienst

Der geistliche Impuls für den Monat März von Harald Schlegel, Pastor im Christlichen Zentrum in Pfullingen.

 

Wie jeder eine Gnadengabe empfangen hat, so dient damit einander als gute Verwalter der verschiedenartigen Gnade Gottes. 1.Petrus 3,10.

Welch eine starke Aussage von Petrus! Das ist Gemeinde, und so ist sie lebendig und reich beschenkt.

Was für Schätze schlummern in ihr! Jeder hat (zumindest) eine Gnadengabe empfangen, mit der er dienen darf. Gnade - frei und ohne Vorbehalte hat Gott sie uns gegeben. Durch seine Gnade durften wir Gaben empfangen, nicht verdient, sondern geschenkt. Aber eine Gabe ist etwas, was wir weitergeben dürfen, damit andere Menschen dadurch gestärkt, ermutigt und gesegnet sein dürfen. Also Gnadengaben empfangen und dann damit  anderen dienen!

Beachte dabei: Wir müssen nicht dienen, wir dürfen dienen!!

 

Vielleicht bist du mit der Meinung groß geworden, dass immer nur andere Leute von Gott beschenkt werden. Dann sage ich dir: Du bist ein Geschenk Gottes für die Gemeinde.

Jeder hat eine Gnadengabe empfangen.

Der Segen, den du empfängst soll zum Segen für andere werden.

Nirgends in der Bibel steht geschrieben, dass nur einer allen dienen soll. Doch genau so denken zu viele Gotteskinder: Wir haben ja den Pastor, den Hauskreisleiter, den Jugendleiter, die Kindermitarbeiterin und die machen das schon. Ja, das stimmt tatsächlich: Die machen das schon. Aber deinen Dienst können sie nicht tun, denn sie dienen schon mit der Gabe, die sie empfangen haben. Du aber bist berufen, mit deiner Gabe zu dienen.

Ep.2,10b. Gott hat alles, was wir tun sollen, vorbereitet; an uns ist es nun, das Vorbereitete auszuführen (NGÜ).

Das macht die Gemeinde Jesu aus.

 

Harald Schlegel                                                                                                                                                    

 

 

 

 

Christliches Zentrum Reutlingen

GEMEINDERÄUME


Carl-Zeiss-Straße 9
72770 Reutlingen

BÜRO/ VERWALTUNG


Seestraße 6-8
72764 Reutlingen 

Zum Seitenanfang